Freitag, 26. Oktober 2012

Mid-term Exams beendet

Gestern habe ich meine Mit-term Exams beendet und damit auch wieder mehr Zeit für den Blog. Ich besuche dieses Semester 5 Kurse, habe allerdings nur in dreien eine Klausur geschrieben. Die zwei wichtigen in International Trade Negotiations und Political and Economic Development in Korea liefen auch ganz gut. Marketing war richtig schlecht. Zum Glück brauche ich den Kurs nicht.

Marketing Management & Strategy
Marketing habe ich bereits in Deutschland belegt, allerdings habe ich den Kurs dazugenommen das es zeitlich passt und mir nur 4 Kurse sehr wenig vorkommen.
Management Information Systems
Der Kurs handelt von der Anwendung der IT-Technologie in Betrieben um einen Competitive Advantage zu erlangen oder mit der Konkurrenz mitzuhalten. Bietet am meisten Neues für mich und macht mir am meisten Spaß. Dienstags immer Theorie, donnerstags Problem-based Learning.
International Trade Negotiations
Der Kurs behandelt die wichtigsten Theorien des internationalen Handelns und befasst sich vor allem damit, wer die Gewinner und wer die Verlierer des freien Handels sind; gelehrt von einem amerikanischen Professor.
Venture Management
Venture Management beschäftigt sich mit dem Umsetzen neuer Geschäftsideen und Start-Ups. Ist sehr interessant, allerdings auch sehr zeitaufwendig, da es jede Woche Präsentationen gibt und wir uns in der Gruppe so jede Woche treffen müssen und Fallstudien bearbeiten müssen.
Political & Economic Development in Korea
Der Kurs gibt einen Überblick über die gesamte politische und ökonomische, aber auch gesellschaftliche Entwicklung Koreas. Auch die Beziehungen zu anderen Staaten und Konflikte werden dargestellt. Das meiste weiß ich schon, da ich mich sehr gut mit der Geschichte und Politik Koreas auskenne; ist aber dennoch interessant.

600 Anniversary Hall

Die International Hall


Garten auf dem Dach der Toegye Hall of Humanities (퇴계인문관). Hier lerne ich häufig.